Aktivenspielbetrieb vom 20.11.2015 - www.fv-neuburg.de

.

Aktivenspielbetrieb vom 20.11.2015

FV Neuburg I – SV Völkersweiler I 3:0


Vor 120 Zuschauern zeigte der FV Neuburg eine sehr ansprechende Partie und gewann verdient mit 3:0. Der FVN war von Anfang an im Spiel und versuchte den Gegner früh zu attackieren und somit in deren Spielhälfte unter Druck zu setzen. Logische Konsequenz war die 1:0 Halbzeitführung durch einen sehenswerten Spielzug den Kevin Pfirmann abschloss. Spielerisch lies man den Ball auch in Hälfte zwei sehr geschickt in den eigenen Reihen laufen und erspielte sich immer wieder Tormöglichkeiten. Weitere Treffer von Mike Kempf in der 54. Minute und in der 70. Minute folgten. Das Team von Coach Michael Sommer hatte über die gesamte Spielzeit mehr Spielanteile und die Partie jederzeit im Griff. Ein Kompliment an die Mannschaft, die in dieser Partie eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber der Vorwoche erkennen lies.

 


FV Neuburg II - FSV Azzurri Landau I 4:3


In den letzten Wochen mit nun 3 Siegen aus 4 Partien, hat das Team um Spielertrainer Thorsten Fuhrmann wieder den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze hergestellt. In einer hitzigen Partie, führte der FVN durch 3 direkt verwandelte Freistoßtore von Cliff Newill und einem Treffer von David Ousamne bereits mit 4:1. Nach der Halbzeit wurde es durch zwei vermeidbare Gegentreffer nocheinmal spannend, allerdings konnte man mit Glück und Geschick den Vorsprung über die Zeit retten. Vor allem in der 1. Halbzeit wusste das Team zu überzeugen. Ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf!

 


Die kommenden Begegnungen:


Sonntag, 22.11.2015, 15:00 Uhr: SV Herxheimweyher - FV Neuburg II
Sonntag, 22.11.2015, 14:45 Uhr: FC Phönix Bellheim I - FV Neuburg I
Sonntag, 29.11.2015, 12:45 Uhr: FV Neuburg II – SV Hagenbach II
Sonntag, 29.11.2015, 14:30 Uhr: FV Neuburg I – SV Hagenbach I

 

F-Jugend


SG Berg-Neuburg  - VfR Kandel II   13:2


Hoch motiviert waren wir in diese Partie gegangen, es war das erste Spiel mit unseren neuen Trikots. Wir benötigten bis zur 6. Minute bis wir die Abwehr der Gastgeber durchbrechen konnten und mit 1:0 in Führung gingen. Danach ging es fast im Minutentakt weiter und man merkte das wir die Spiel bestimmende Mannschaft waren. Tore: 4 x Luca, 3 x Filip, 2 x Toni, 2 x Tim, 1 x Timon, 1 x Luis


Übergabe der neuen Trikots von unserem Sponsor Hr. Barta


Die Kinder der F -Jugend und der Verein möchten sich ganz herzlich bei der Firma Barta für die tollen Trikots bedanken.


10_20151120_SpielbertriebTrikots.jpg

Links hinten: Trainer Boris Westermann, Sponsor Christian Barta, Luca Reinhardt,
Jan Teufel, Luis Weiß, Toni Westermann, Trainer Heiko Steigleder,
Links unten: Tim Armbrust, Noel Steigleder, Timon Weil, Filip Gottschalk.
Es fehlten: Felix Hoff, Silas Ahmadi Nia, Kilian Lehmann, Neil Fuhrich und Trainer
Felix Wunderlich

 


E-Jugend


Auswärtsspiel gegen Bellheim


Am Dienstag ging es zum Auswärtsspiel nach Bellheim. Nach kurzer Spielzeit gingen wir durch ein Tor von Max 0:1 in Führung. Doch Bellheim erzielte den Ausgleich zum 1:1. Zur Halbzeitpause lagen wir jedoch wieder 1:2 in Führung. Auch nach der Halbzeitpause spielten wir schnell und effizient nach vorne und zeigten eine tolle geschlossene Mannschaftsleistung mit tollen Passkomibinationen, so dass wir beim Schlusspfiff das Spiel 2:4 für uns entschieden hatten. Es spielten: Luca (Tor), Joel, Fatlum, Miguel, Justin, Leonard, Fynn , Jakob, Louis, Max. Tore: Max (3), Fynn (1)
Auswärtsspiel gegen Germersheim.


Bei sehr starkem Wind fuhren wir am Sonntag nach Germersheim. In der ersten Halbzeit hatten wir große Probleme uns auf die Germersheimer Spielweise einzustellen. Trotzdem konnten wir durch ein Tor von Louis in Führung gehen. In der zweiten Halbzeit hatten wir uns dann besser auf den Gegner eingestellt und übernahmen durch Finn und Max die 3:1 in Führung. Germersheim kam aber Mitte der zweiten Halbzeit zum Anschlusstreffer. Mit einem tollen Solo erzielte erneut Max kurz vor Schluss das 4:2. Durch einen Freistoß in der Schlussminute konnte Germersheim leider erneut verkürzen, doch kurz nach dem Anschlusstreffer wurde das Spiel durch den sehr gut pfeifenden Schiedsrichter Ralf R. abgepfiffen. 4:3 Sieg für den FV Neuburg! Damit schließen wir die Vorrunde auf einem nicht erwarteten zweiten Tabellenplatz ab. Großes Lob an alle Kindern und Eltern für ihr Engagement und Unterstützung!Jetzt starten die Jungs in die Hallenrunde, wo wir hoffentlich eine ähnlich gute Rolle spielen werden wie in der Vorrunde. Es spielten: Luca (Tor), Joel, Fatlum, Finn, Jakob, Miguel, Louis, Justin, Max, Leonard. Tore: Max (2), Louis (1), Finn (1).

 


A-Jugend


SG Wörth/Maxau SG Neuburg/Berg 1:2

 


Die nächsten Spiele der A-Jugend:


Samstag  21.11. 15 Uhr: SG Neuburg/Berg – SG Kandel/Jockgrim (in Neuburg)
Der Verein sagte danke für die Zuwendungen für integrative Maßnahmen!


Bei unserem letzten Heimspiel erhielten wir überraschenden Besuch von unserem Kreisvorsitzenden Karl Schlimmer, der uns erfreulicherweise einen Gutschein des SWFV überreichte und den Verein hiermit für seine vorbildliche Arbeit mit Flüchtlingen auszeichnete. Außerdem wurde der Verein für den gleichen Zweck mit einer weiteren Zuwendung von Seiten des Sportbundes Pfalz bedacht. An beide Spender ergeht von Vereinsseite ein herzlicher Dank.


10_IMG_5540.jpg


Bildunterschrift: v.l.n.r.: Spielertrainer Thorsten Fuhrmann, David Ousame, Kreisvorsitzender Karl Schlimmer bei der Übergabe der Urkunde und der Spende.

 

Bambini Training


für Jungen und Mädchen immer mittwochs um 17.00 Uhr in Neuburg. Ansprechpartner ist Mario Pfirmann (mario.pfirmann@gmx.net ).



.
Schriftgröße:

 Sponsoren

Dem FV Neuburg stehen private und gewerbliche Sponsoren zur Seite, dank deren Unterstützung bereits zahlreiche Projekte realisiert werden konnten. Im Zuge der Erreichung der definierten sportlichen und infrastrukturellen Vereinsziele ist der FV Neuburg stets auf der Suche nach weiteren Sponsoren. Der Verein dankt allen Sponsoren für die Unterstützung. Mehr Infos unter Sponsoring

 Mitgliedschaft

Der Mitgliedsbeitrag beträgt für Erwachsene 6 €, für Jugendliche 4 € im Monat. Darüber hinaus wurde in 2014 die Möglichkeit eines Familien-Jahresbeitrag von 120 € geschaffen. Der Einzug erfolgt quartalsweise. 

Werden Sie Mitglied.

Kontakt

FV Neuburg 1923 e.V. Im Derrück 76776

Clubhaus: 07273 - 3808

Vorstand Öffentlichkeit: 0151 - 40185179

Kontaktaufnahme per E-Mail

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf unseren Facebook-Seiten.

 Anfahrt

A65 bzw. B9 Ausfahrt Hagenbach, Ortsumgehung Hagenbach Richtung Neuburg folgen Im Ort die abknickende Vorfahrtsstrasse verlassen und in die Hauptstrasse Richtung Badestrand Epple einbiegen Der Strasse bis zum Sportgelände im Derrück folgen.

Login

Login




Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.