Aktivenspielbetrieb vom 27.11.2015 - www.fv-neuburg.de

.

Aktivenspielbetrieb vom 27.11.2015

SF Germania Winden I – FV Neuburg I 1:6

In der Nachholpartie unter der Woche, hatte man gegen das Schlusslicht aus Winden nur in den Anfangsminuten kleinere Probleme. Auf dem schwer zu bespielenden Ausweichplatz in Winden war kein Appetithappen zu erwarten, dennoch kamen wir durch sehr geläufige Kombinationen zu sehenswerten Treffern und führten bereits zur Pause mit 0:4. Auch in der zweiten Hälfte sollte keine größere Gefahr mehr von der Heimmannschaft ausgehen, so dass wir letzendlich hoch verdient 3 Punkte mit nach Hause nehmen durften. Die Tore für unsere Farben erzielten Kevin Pfirmann, Torben Fischer, Jochen Winter, Michael Böller, Nils Fischer und Mike Kempf.

 


FC Phönix Bellheim I - FV Neuburg I 3:0


Leider konnte die erste Mannschaft ihre Erfolgsserie von drei hintereinander gewonnenen Spielen in Bellheim nicht ausbauen und musste sich letztlich mit 3:0 geschlagen gegeben. Beim bislang deutlich hinter den Erwartungen zurückgebliebenen Aufstiegsaspiranten kam man zunächst nur schwer in Tritt. Die Gastgeber überzeugten mit forschem Pressing und erzielten folgerichtig bereits nach einer knappen Viertelstunde den Führungstreffer durch Back. Nach diesem Nackenschlag besann sich der FVN allerdings auf seine Tugenden und konnte nach und nach mehr Spielanteile verbuchen. Leider wollte der Ausgleich vor der Pause trotz einiger guter Gelegenheiten nicht fallen. Auch nach dem Seitenwechsel blieb das Spiel spannend und umkämpft. Beide Teams agierten mit offenem Visier und so gab es Räume und Chancen auf beiden Seiten. Das Abschlussglück war dem FVN an diesem Sonntag leider nicht hold und so besiegelte Kellerhals mit zwei Treffern kurz vor Spielende die zu hoch ausgefallene Niederlage. Trotzdem kann die Truppe nach einer guten Leistung gegen einen individuell stark besetzten Gegner mit erhobenem Haupt in das mit Spannung erwartete Derby am kommenden Sonntag gegen die Städter aus Hagenbach gehen. Das derzeitige Überraschungsteam der Liga ist als Dritter sicherlich Favorit, doch mit den in den letzten Wochen gezeigten Leistungen braucht man sich beim FVN auch in dieser Partie nicht zu verstecken. Das Team hofft wie immer auf die  lautstarke Unterstützung unserer zahlreichen Zuschauer und will sich mit einem positiven Auftritt in die Winterpause verabschieden.

 


SV Herxheimweyher - FV Neuburg II 4:4


In einem fairen Spiel trennten sich die Tabellennachbarn am vergangen Sonntag 4:4. Obwohl man die Anfangsphase verschlafen hatte und folgerichtig 2:0 in Rückstand geriet, konnte Benni Kuntz quasi mit dem Halbzeitpfiff auf 2:1 verkürzen. Nachdem Wiederanpfiff gelang unseren Mannen sogar eine 3:2, sowie eine 4:3 Führung. Zweimal konnte sich David Ousmane und einmal Christian Hessert in die Torschützenliste eintragen. In der 88. Spielminute gelang den Gastgebern, nach einem umstrittenen Freistoß, der Ausgleich. Letztendlich kann der FVN II, nach einer kämpferischen ansprechenden Leistung sehr gut mit diesem Auswärtspunkt leben, da man in dieser Auswärtspartie mit lediglich 11 Spielern antreten konnte.

 


Der letzte Spieltag vor der Winterpause:


Sonntag, 29.11.2015, 12:45 Uhr: FV Neuburg II – SV Hagenbach II
Sonntag, 29.11.2015, 14:30 Uhr: FV Neuburg I – SV Hagenbach I

 

A-Jugend


SG Neuburg/Berg – SG Kandel/Jockgrim 2-1

 


Die nächsten Spiele der A-Jugend:


Freitag 27.11.2015, 19.30 Uhr: SG Lug/Schwanheim/Klingenmünster – SG Neuburg /Berg (in Schwanheim)
Samstag 05.12.2015, 14.00 Uhr: SG Neuburg/Berg – SG Leimersheim/Neupotz (in Neuburg)

 

Bambini Training


für Jungen und Mädchen immer mittwochs um 17.00 Uhr in Neuburg. Ansprechpartner ist Mario Pfirmann (mario.pfirmann@gmx.net ).



.
Schriftgröße:

 Sponsoren

Dem FV Neuburg stehen private und gewerbliche Sponsoren zur Seite, dank deren Unterstützung bereits zahlreiche Projekte realisiert werden konnten. Im Zuge der Erreichung der definierten sportlichen und infrastrukturellen Vereinsziele ist der FV Neuburg stets auf der Suche nach weiteren Sponsoren. Der Verein dankt allen Sponsoren für die Unterstützung. Mehr Infos unter Sponsoring

 Mitgliedschaft

Der Mitgliedsbeitrag beträgt für Erwachsene 6 €, für Jugendliche 4 € im Monat. Darüber hinaus wurde in 2014 die Möglichkeit eines Familien-Jahresbeitrag von 120 € geschaffen. Der Einzug erfolgt quartalsweise. 

Werden Sie Mitglied.

Kontakt

FV Neuburg 1923 e.V. Im Derrück 76776

Clubhaus: 07273 - 3808

Vorstand Öffentlichkeit: 0151 - 40185179

Kontaktaufnahme per E-Mail

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf unseren Facebook-Seiten.

 Anfahrt

A65 bzw. B9 Ausfahrt Hagenbach, Ortsumgehung Hagenbach Richtung Neuburg folgen Im Ort die abknickende Vorfahrtsstrasse verlassen und in die Hauptstrasse Richtung Badestrand Epple einbiegen Der Strasse bis zum Sportgelände im Derrück folgen.

Login

Login




Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.