Aktivenspielbetrieb vom 16.10.2015 - www.fv-neuburg.de

.

Aktivenspielbetrieb vom 16.10.2015

FV Neuburg I – SV Büchelberg I 0:4


Vor 350 Zuschauern verlor der FV Neuburg sein Kerwe Heimspiel mit 0:4 gegen den Meisterschaftsfavorit aus Büchelberg. In der 1. Halbzeit war das Spiel ausgeglichen. Büchelberg ging durch einen Weitschuss in Führung, der FVN ließ seine Kontermöglichkeiten leider ungenutzt. Die Hausherren versuchten über eine kompakte Defensive über Konter zum Erfolg zu kommen. Büchelberg war spielerisch besser und lies den Ball in den eigenen Reihen laufen. Nach dem Seitenwechsel hatte der FVN den spielstarken Gästen nichts mehr entgegenzusetzen um die Partie noch zu drehen. Das Endergebnis fiel etwas zu hoch aus, aber der Sieg der Gäste war letztendlich verdient. Unserem Team, das ein starkes Spiel, vor allem in der ersten Hälfte zeigte, ist für diese Leistung ein Kompliment zu machen, auch wenn das Ergebnis recht eindeutig ausfiel.

 


FV Neuburg II – Viktoria Herxheim II 2:5


Gegen den Tabellenprimus aus Herxheim, war am vergangenen Sonntag nichts auszurichten. Schon zur Halbzeit war die Partie quasi entschieden, als man 0:4 zurück lag. Gegen einen starken Gegner konnte man zwar in der zweiten Hälfte noch etwas Ergebniskosmetik betreiben, jedoch gab es am verdienten Gästesieg nichts mehr zu rütteln. Die beiden Treffer für Neuburg erzielte Mike Kempf, der nach seiner Sperre zunächst im Kader der zweiten Mannschaft eingesetzt wurde.

 


Die kommenden Begegnungen:


Sonntag, 18.10.2015, 15:00 Uhr: Vfl Essingen I - FV Neuburg II
Sonntag, 18.10.2015, 15:00 Uhr: FSV Freimersheim I - FV Neuburg I

 

 

Jugendspielbetrieb


Bambini Training für Jungen und Mädchen immer mittwochs um 17.00 Uhr in Neuburg.
Ansprechpartner ist Mario Pfirmann (mario.pfirmann@gmx.net ).

 

 

Jugendspielbetrieb

F-Jugend 25.09.15 

JSG Bienwald : SG Berg/Neuburg  1:10

 

Von Beginn an beherrschten wir das Spiel und konnten durch eine konsequente 

Einhaltung unserer Positionen dies auch über die ganze Spielzeit fortführen.

Mit tollen und sicheren Ballkombinationen konnten wir den Sieg mit nach Hause nehmen.

Die Tore für uns erzielten: 4xTimon Weil, 2xTim Armbrust, 1xNeil Fuhrich. 1xFelix Hoff,

1x Luca Reinhardt und 1x Eigentor. Es spielten: Felix Hoff, Toni Westermann, Noel Steigleder, Tim Armbrust, Luca Reinhardt, Filip Gottschalk, Timon Weil, Neil Fuhrich

 

 

F-Jugend 04.10.15  

SVO Rheinzabern : SG Berg/Neuburg  5:6

 

In der ersten Hälfte konnten wir unsere Spielstärke zeigen und gingen verdient mit 1:3 in die Pause. In der Pause hatte sich der Gegner personell verstärkt und es wurde nun ein spannendes Spiel zweier gleich starker Mannschaften. Trotz dieser Verstärkung konnten wir das Spiel für uns entscheiden. Super Jungs, das war eine starke Kampfleistung.

Die Tore für uns erzielten: 2xFelix Hoff, 1xFilip Gottschalk, 1xLuca Reinhardt, 1x Luis Weiß, 1xEigentor. Es spielten: Tim Engelmann, Neil Fuhrich, Felix Hoff, Luca Reinhard, Noel Steigleder, Timon Weil, Toni Westermann, Tim Armbrust, Filip Gottschalk, Kilian Lehmann, Luis Weiß

 

 

F-Jugend 10.10.15  

SG Berg/Neuburg : TuS Schaidt  4:3

 

Wir waren die bessere Mannschaft, waren gut positioniert und hielten unsere Vorgaben ein.

Nach der Pause verloren wir unsere Ordnung, was vom Gegner jedes Mal ausgenutzt wurde. 

Wir sind zwar weiterhin ungeschlagen, müssen aber immer noch an unserer Ordnung arbeiten. Die Tore für uns erzielten: 2xFilip Gottschalk, 2x Luis Weiß, 1xEigentor

Es spielten: Tim Engelmann, Neil Fuhrich, Felix Hoff, Luca Reinhard, Noel Steigleder, Timon Weil, Toni Westermann, Tim Armbrust, Filip Gottschalk, Kilian Lehmann, Luis Weiß, Silas Ahmadi Nia

 

 

Nächstes Spiel der F-Jugend:

 

Freitag, 16.10.2015 um 17.30 Uhr in Hatzenbühl

 

 

E-Jugend

Beim Spiel gegen den Tabellenzweiten FVP Maximiliansau konnte sich unsere junge Mannschaft wieder erfolgreich durchsetzen. Zur Halbzeitpause lagen wir 2:0 in Führung. Auch in der 2. Halbzeit machten wir ordentlich Druck nach vorne und erhöhten auf 3:0.

Lediglich in der letzten Spielminute mussten wir einen Gegentreffer zum 3:1 Endstand hinnehmen und wanderten in der Tabelle weiter nach vorne auf den 4. Platz.

Tore: Louis (2), Finn (1)

 

 



.
Schriftgröße:

 Sponsoren

Dem FV Neuburg stehen private und gewerbliche Sponsoren zur Seite, dank deren Unterstützung bereits zahlreiche Projekte realisiert werden konnten. Im Zuge der Erreichung der definierten sportlichen und infrastrukturellen Vereinsziele ist der FV Neuburg stets auf der Suche nach weiteren Sponsoren. Der Verein dankt allen Sponsoren für die Unterstützung. Mehr Infos unter Sponsoring

 Mitgliedschaft

Der Mitgliedsbeitrag beträgt für Erwachsene 6 €, für Jugendliche 4 € im Monat. Darüber hinaus wurde in 2014 die Möglichkeit eines Familien-Jahresbeitrag von 120 € geschaffen. Der Einzug erfolgt quartalsweise. 

Werden Sie Mitglied.

Kontakt

FV Neuburg 1923 e.V. Im Derrück 76776

Clubhaus: 07273 - 3808

Vorstand Öffentlichkeit: 0151 - 40185179

Kontaktaufnahme per E-Mail

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf unseren Facebook-Seiten.

 Anfahrt

A65 bzw. B9 Ausfahrt Hagenbach, Ortsumgehung Hagenbach Richtung Neuburg folgen Im Ort die abknickende Vorfahrtsstrasse verlassen und in die Hauptstrasse Richtung Badestrand Epple einbiegen Der Strasse bis zum Sportgelände im Derrück folgen.

Login

Login




Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.