Aktivenspielbetrieb vom 07.10.2016 - www.fv-neuburg.de

.

Aktivenspielbetrieb vom 07.10.2016

SV Herxheimweyher - FV Neuburg II 2:1


Ein Spiel, das größtenteils ausgeglichen war, konnte der Gastgeber aus Herxheimweyher an diesem Sonntag zu seinen Gunsten entscheiden. Das Spiel war auf beiden Seiten von Torchancen geprägt, ehe der Gastgeber in der 77. Min. in Führung ging. Es dauerte nicht lange, bis Neuburgs zweite Garde ausgleichen konnte und sogar fast noch in Führung ging; leider ging der Fernschuß, des 18 Jahre  gewordenen Felix Wunderlich, nur an die Latte. Kurz nach dem Ausgleich drückte der Gastgeber weiter und konnte kurz vor Schluss so den 2:1 Siegtreffer erzielen.

 


SV Rülzheim II - FV Neuburg 1:2


Zum Nachholspiel am Dienstag mussten wir mit einem dezimierten Kader nach Rülzheim reisen. Der Gast wiederum hatte in seinen eigenen Reihen einige Spieler die in der Landesliga zum Einsatz kommen. Von Anfang an nahm die Reserve aus Rülzheim das Spiel in die Hand und hatte in den ersten 20 Minuten gute Möglichkeiten in Führung zu gehen. Entweder zischte das Leder knapp am Pfosten vorbei oder Keeper Mirco Ertel vereitelte einmal mit einer starken Paraden die Gästeführung. Mit der ersten nennenswerten Chance konnte Yannick Huber mit sehenswertem Kopfball ins lange Eck nach schönem Konter unsere Elf in Führung bringen. Rülzheim zeigte sich geschockt vom Gegentreffer und wir kamen besser ins Spiel.  Kapitän Jochen Winter konnte die Führung sogar noch ausbauen und Mitte der zweiten Hälfte auf 0:2 erhöhen. Die Gastgeber gaben sich nicht auf und kamen durch den Anschlusstreffer ins Spiel zurück und entwickelten in den letzten 15 Min. noch einmal gehörigen Druck auf unser Tor. Endlich mal stand uns im Gegensatz zu den bisherigen Partien das Glück beiseite und wir konnten die 3 Punkte mit nach Hause nehmen. Erwähnenswert war noch die Pflichtspielpremiere von Adrian Sucaeva, der seine Sache nach der Einwechslung sehr ordentlich machte.

 

 

AH Spielbetrieb


Die erste Pokalrunde ist am 22.10.2016 um 17.00 Uhr in Dammheim

 

 

Die nächsten Spiele:

 

Sonntag, den 09.10.2016: 13:00 Uhr: FV Neuburg II – FVP Maximiliansau   
Sonntag, den 09.10.2016: 15:00 Uhr: FV Neuburg – ASV Landau

 

 



.
Schriftgröße:

 Sponsoren

Dem FV Neuburg stehen private und gewerbliche Sponsoren zur Seite, dank deren Unterstützung bereits zahlreiche Projekte realisiert werden konnten. Im Zuge der Erreichung der definierten sportlichen und infrastrukturellen Vereinsziele ist der FV Neuburg stets auf der Suche nach weiteren Sponsoren. Der Verein dankt allen Sponsoren für die Unterstützung. Mehr Infos unter Sponsoring

 Mitgliedschaft

Der Mitgliedsbeitrag beträgt für Erwachsene 6 €, für Jugendliche 4 € im Monat. Darüber hinaus wurde in 2014 die Möglichkeit eines Familien-Jahresbeitrag von 120 € geschaffen. Der Einzug erfolgt quartalsweise. 

Werden Sie Mitglied.

Kontakt

FV Neuburg 1923 e.V. Im Derrück 76776

Clubhaus: 07273 - 3808

Vorstand Öffentlichkeit: 0151 - 40185179

Kontaktaufnahme per E-Mail

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf unseren Facebook-Seiten.

 Anfahrt

A65 bzw. B9 Ausfahrt Hagenbach, Ortsumgehung Hagenbach Richtung Neuburg folgen Im Ort die abknickende Vorfahrtsstrasse verlassen und in die Hauptstrasse Richtung Badestrand Epple einbiegen Der Strasse bis zum Sportgelände im Derrück folgen.

Login

Login




Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.